LVR-Kulturzentrum Abtei Brauweiler Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite

LVR-Kulturzentrum
Abtei Brauweiler

Pausen- und Rahmenprogramm

Verbinden Sie Ihre Veranstaltung mit Kultur und Geschichte

Das LVR-Kulturzentrum Abtei Brauweiler ist kein bloßes Tagungszentrum, wir verstehen uns in erster Linie als Kulturzentrum, das Ihnen und Ihren Gästen die wertvolle Bausubstanz und ihre wechselvolle Geschichte näher bringen und Ihre Blicke auf die vielfältige kulturelle Nutzung der Gegenwart lenken will.

Kultur

Über das ganze Jahr verteilt ist die Abtei Brauweiler immer wieder Schauplatz großer und kleiner Konzerte, Lesungen und Ausstellungen zeitgenössischer Kunst. Informationen zum aktuellen Programm erhalten Sie hier.

Unsere Partner sind in erster Linie der Freundeskreis Abtei Brauweiler e.V., aber auch der Rhein-Erft-Kreis, der Verein für Geschichte Pulheim e.V., und die Stiftung Kunstfonds, die gemeinsam mit uns ein weit über lokale Grenzen hinaus beachtetes kulturelles Programm entwickeln bzw. umsetzen.

Wir unterstützen Sie dabei, wenn Sie Ihre Tagung mit einem kulturellen Höhepunkt bereichern möchten: Möchten Sie selbst in den Pausen oder am Abend ein Kammerkonzert veranstalten, eine unserer Ausstellungen besuchen oder Ihre Veranstaltung musikalisch begleiten lassen?

Auch dabei unterstützen wir gerne.

nach oben


Geschichte

Wie aus dem Abriss zur Geschichte der Abtei deutlich wird, vereint die Abtei wie kaum ein anderes Baudenkmal unserer Zeit die Vergangenheit als Kloster mit der Nutzung als Bettleranstalt unter Napoleon, als Arbeitsanstalt, Trinkerheilanstalt, Gestapogefängnis und psychiatrischem Krankenhaus mit der heutigen kulturellen Nutzung. Zeitzeugen finden Sie allenthalben.

Nutzen Sie Seminarpausen oder den Nachmittag bzw. Abend für Audiorundgänge zur wechselvollen Geschichte der Abtei oder lassen Sie uns eine Führung für Sie organisieren: Abtei, Kirche, Gedenkstätte zur nationalsozialistischen Vergangenheit der Abtei warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

nach oben


Freizeit

Moderne Seminare sind immer auch der Ort, Neues auszuprobieren oder schlicht die Natur zu genießen. Warum in der Pause nur allzu ausgiebig speisen und ein "Suppenkoma" riskieren?

Mit ihrem rund acht Hektar von der ehemaligen Immunitätsmauer der Abtei umsäumten großen Park findet man inmitten eines artenreichen Baum- und Pflanzenbestandes auch hierfür die richtige Gelegenheit. Ob Entspannungstechniken unter Anleitung im Grünen, oder schlicht „die-Seele-baumeln-lassen“ beim Spaziergang oder der Pause auf der Parkbank – die Möglichkeiten sind groß und das Ambiente einzigartig.

nach oben